am liebsten die Kiste platt hauen....

Hier können sich Zauberer, Magier, Hexen und alle Anderen entspannen und über das Leben, das Universum und den ganzen Rest reden.

Es wird um die Einhaltung der Regeln gebeten

am liebsten die Kiste platt hauen....

Beitragvon jkowalzik » Mär 19th, '18, 21:30

Hallo!
Noch immer nervt mich dieses Email-Programm: https://forums.mageia.org/de/viewtopic.php?f=7&t=3300 und das nur an einem Rechner :mrgreen:
urpme und urpmi bemüht, Zugang gelöscht, Zugang neu eingerichtet
Screenshot_20180319_211115.png

Das sche** Programm fragt mich x-mal nach dem Passwort
"und sekündlich grüßt das Murmeltier" und nichts passiert.
[Abbrechen] und die Kiste steht.............
Screenshot_20180319_211115.png

Da half nur noch
Code: Alles auswählen
bash-4.3$ top
top - 21:13:06 up 50 min,  1 user,  load average: 0,35, 0,29, 0,18
Tasks: 223 total,   1 running, 137 sleeping,   0 stopped,   0 zombie
%CPU(s):  3,6 us,  1,3 sy,  0,0 ni, 94,9 id,  0,2 wa,  0,0 hi,  0,0 si,  0,0 st
KiB Spch: 16426024 total, 14348464 free,   813760 used,  1263800 buff/cache
KiB Swap: 17068028 total, 17068028 free,        0 used. 15321000 avail Spch

  PID USER      PR  NI    VIRT    RES    SHR S  %CPU %MEM     ZEIT+ BEFEHL                                                                 
 8929 juergen   20   0 3595112 159908  95204 S  16,6  1,0   0:32.99 evolution                                                             
 6199 root      20   0  371696  64240  38412 S   8,3  0,4   0:53.19 Xorg                                                                   
 6739 juergen   20   0 3170076  91532  69160 S   1,7  0,6   0:24.31 kwin_x11                                                               
 6742 juergen   20   0 3608152 181072  89272 S   1,0  1,1   0:10.61 plasmashell                                                           
  324 root      20   0       0      0      0 I   0,3  0,0   0:00.93 kworker/0:2                                                           
 9365 juergen   20   0  631888  70300  58992 S   0,3  0,4   0:00.21 konsole                                                               
 9378 juergen   20   0   43420   3708   2992 R   0,3  0,0   0:00.02 top                                                                   
 [DEL}
  19 root      20   0       0      0      0 S   0,0  0,0   0:00.02 ksoftirqd/2                                                           
bash-4.3$ kill 8929


Der Wurm muss in /home/juergen/??? liegen.
Was muss ich mit Stumpf und Stiel löschen? mit /.local hab ichs schon probiert, ohne Erfolg
Gruß
J.
Dateianhänge
Screenshot_20180319_211205.png
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2605
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg

Re: am liebsten die Kiste platt hauen....

Beitragvon man-draker » Mär 19th, '18, 21:56

Hast du irgend ein Tool, um den "Schlüsselbund" zu verwalten?
Benutzeravatar
man-draker
 
Beiträge: 4599
Registriert: Jun 1st, '11, 12:56

Re: am liebsten die Kiste platt hauen....

Beitragvon doktor5000 » Mär 19th, '18, 23:24

Immer wieder interessant wie Jürgen es fertig bringt, wieder und wieder das gleiche Problem zu posten, und die vorigen Threads dazu komplett zu vergessen - allein über 150 Posts und über 40 Threads von ihm dazu.

@Jürgen: Du möchtest anscheinend unbedingt die goldene Himbeere abstauben ... viel Erfolg!
Ich bin nicht böse, sondern nur ehrlich. Und wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
----
Mageia - the magic continues
Benutzeravatar
doktor5000
 
Beiträge: 5163
Registriert: Jun 2nd, '11, 09:39

Re: am liebsten die Kiste platt hauen....

Beitragvon jkowalzik » Mär 20th, '18, 13:07

man-draker hat geschrieben:Hast du irgend ein Tool, um den "Schlüsselbund" zu verwalten?

Hallo!
Hast du einen Vorschlag -welches- :?
Ich bin für alles offen, wenn es was bringt und wenn es nur "im Uvz. /xxx den Eintrag nn mit [Strg]+[Entf] bearbeiten." :D
doktor5000 hat geschrieben:Immer wieder interessant wie Jürgen es fertig bringt, wieder und wieder das gleiche Problem zu posten, und die vorigen Threads dazu komplett zu vergessen - allein über 150 Posts und über 40 Threads von ihm dazu.
Dabei habe ich mich fast gänzlich im Sinne des Forums verhalten. Auf Dinge die man nicht beantwortet bekommt habe ich "der Drops ist gelutscht" gesetzt und dafür hier mal Frustdampf abgelassen. :lol: :lol:
Ähnlich war das mit VLC und Handbrake, die neuerdings mit DVDs nicht mehr zurecht kommen. Da habe ich dann einen Wanzenbericht geschrieben. Zumindest Handbrake wartet noch auf eine libdvdnav Version x.y.1, während MGA6 die Version x.y.3 vorhält. :cry:
Was schreibt mir der Verantwortliche: "Handbrake nutzt er nicht und bei VLC wartet man auf eine neue libdvdcss". Es ist einfach viel zu komplex, wie beim Auto, "springt nicht an" -- Fehlerspeicher auslesen -- Start nicht erfolgreich" und als Schlussfolgerung des verzweifelten Mechatronikers: "sie sollten über einen Neukauf nachdenken!"

doktor5000 hat geschrieben:@Jürgen: Du möchtest anscheinend unbedingt die goldene Himbeere abstauben ... viel Erfolg!
Ich möchte die Vermutung einen "Furz im Gehirn zu haben" ganz weit von mir weisen, aber auch nicht so faustisch: ""Nach Golde drängt, / Am Golde hängt / Doch alles! Ach, wir Armen!" -- so eine Auszeichnung um der Auszeichnung Willen. :)
Dann schon lieber echte Himbeeren als "raspberry pie", nicht zu verwechseln mit "Pi". :lol:
Nochmal zur Wiederholung, es sind immer wiederkehrend die GLEICHEN Probleme die da aufploppen, das täglich grüßende Murmeltier, wie Wlan, kein Bild, kein Zugriff auf Samba-Vz. usw. ..........
Gruß
J.
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2605
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg

Re: am liebsten die Kiste platt hauen....

Beitragvon man-draker » Mär 20th, '18, 13:50

jkowalzik hat geschrieben:
man-draker hat geschrieben:Hast du irgend ein Tool, um den "Schlüsselbund" zu verwalten?

Hallo!
Hast du einen Vorschlag -welches- :?

Da frage bitte jemanden, der Gnome nutzt.
Benutzeravatar
man-draker
 
Beiträge: 4599
Registriert: Jun 1st, '11, 12:56

Re: am liebsten die Kiste platt hauen....

Beitragvon jkowalzik » Mär 20th, '18, 14:02

Ach @mandraker!

Dein Link https://de.wikipedia.org/wiki/Evolution_(Software)sagt eigentlich alles, warum man E. benutzt. :D
KDE ist so schön altmodisch W-like, hat aber nichts gleichartig funktionelles.
kleinlaut: Habe als verdienter Mitarbeiter jetzt ein Paket mit access und outlook erhalten.
Wäre doch eine Schande, wenn ich auf meine alten Tage fahnenflüchtig werden müsste. :lol:

Warum steh ich vor einem irreparablen Problem -- das Teil hat ja bis vor 14 Tagen funktioniert.
Gruß
J.

PS: oder anders gefragt, warum müssen Leute eigene Maulwurfshügel (Linux-Oberflächen) aufwerfen, nur um sich darauf auch mal als Feldherr zu fühlen :?

Gruß
J.
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2605
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg

Re: am liebsten die Kiste platt hauen....

Beitragvon man-draker » Mär 20th, '18, 15:42

jkowalzik hat geschrieben:kleinlaut: Habe als verdienter Mitarbeiter jetzt ein Paket mit access und outlook erhalten.
Wäre doch eine Schande, wenn ich auf meine alten Tage fahnenflüchtig werden müsste. :lol:

Du solltest das aber ernsthaft in Erwägung ziehen.
Mit der Standardsoftware vom Weltmarktführer, die alles kann und sich von selbst bedient, kann dir einfach nichts passieren.
Und vor allem wirst du nicht mehr von dieser elenden Vielfalt irritiert. Es gibt diene optimale Bedienoberfläche und damit ist es gut.
Und für den unwahrscheinlichen Fall, dass du doch mal eine Frage hast, gibt es Foren mit (hundert)tausenden von Teilnehmern, die auch mit einem Minimum an Input alles Probleme lösen und die ganz erpicht darauf sind, dir immer und immer wieder zu helfen.

Es heißt schließlich schon lange: "Extra Ecclesiam nulla salus".
Benutzeravatar
man-draker
 
Beiträge: 4599
Registriert: Jun 1st, '11, 12:56

Re: am liebsten die Kiste platt hauen....

Beitragvon jkowalzik » Mär 21st, '18, 22:13

man-draker hat geschrieben:Es heißt schließlich schon lange: "Extra Ecclesiam nulla salus".

Hallo!
Oder: "ICH BIN DER HERR, DEIN GOTT! DU SOLLST NICHT ANDERE GÖTTER HABEN NEBEN MIR!"
Mann, Mann, Mann, Mandraker was traust du mir für Perversitäten zu :?
Ja ich mach schon mal was mit dieser "Glaubensgemeinschaft" aus den USA, die dort angebotenen OCR's ersparen halt verdammt viel Nacharbeit und an die Mitgliederdatenbank kommt man nur mit dieser prop.-Soft dran. Gibt es aber nur im Paket :(

Und jetzt zum Betreff: "die Kiste platt hauen...."
Ich mache es und setze MGA6 noch einmal neu auf icl. /home formatieren. :o Keine Angst, die Pornosammlung wird vorher gesichert :lol: :lol:
Ich gehe nicht, wie ein anderer in diesem Forum, zurück zu MGA5. Aber es wird mir keiner widersprechen, das Update von 5 nach 6 war einfach grauenhaft - schaut nur mal in die alten Blogs 8-)

Ja und da war doch noch die Linux - Vielfalt, verzeiht den Kalauer "Vielfalt" kommt von "viel falten" aber Falten sind das Gegenteil von "glatt". :oops:
Gruß
J.
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2605
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg


Zurück zu Magischer Zirkel (aka Sandkasten)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste