Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Dieses Forum dient der grundlegenden Hilfe und Unterstützung :

Stelle hier Deine Fragen zur Grundinstallation und zur Benutzung von Mageia. Beispielsweise gehören hierhin Fragen zum Download der ISOs und deren Installation, zur Einrichtung des Druckers, Benutzung der Textbearbeitung, usw.

Bitte versuche, Deine Fragen im richtigen Subforum zu stellen und gib dabei so viele Informtionen wie möglich. Je präziser die Frage gestellt wird, um so eher bekommst Du eine hilfreiche Antwort.

Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon jkowalzik » Mai 14th, '19, 20:17

Hallo!
Nein, das hatte ich nicht gemeint, einen Text in dem 2 Wörter unabhängig voneinander vorkommen. :lol:
Man hat einen Laptop 16", der hat HDMI und warum soll man, wenn an der Wand ein Bildschirm mit 60" hängt, mehrere Köpfe vor dem kleinen Paneel zusammenstecken. Also, gedacht -- getan :!: Oh Wunder, Mageia wirft da ein völlig anderes Bild am TV aus, als wie am Laptop :roll: ? Die gleichen Symbole, anderer Hintergrund und keine Taskleiste :shock:
Bundesliga kann man im "beweglichen Himmel" mit anderem BS, aber nicht mittels Mageia schauen. Dort bietet der Grafiktreiber Unmenge an Auswahl an: 1 = 2, nur 2, 1 + 2re. , 2li. + 1, 1 <|> 2 usw.
Antwort:
a) geht nicht
b) findet man unter....
c) braucht der Linuxer nicht ;)
Gruß
J.
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2571
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon sturmvogel » Mai 14th, '19, 20:45

Das ist mit Verlaub ziemlicher Stuss! Es geht eindeutig mit Mageia! Die notwendigen Infos lässt du mal wieder gekonnt aus: Welche DE, welche Graka (AMD, Intel, Nvidia,..), welcher Treiber (frei oder propietär).

Ich hab hier zur Zeit eine Nvidea GTX 1060 und davor eine GTX 550 Ti mit dem proprietären Treiber laufen. Und ich kann auf meinem Hauptmonitor und auf dem großen TV gleichzeitig unterschiedliche Dinge tun. Taskleisten kannst du auf beiden Monitoren haben (klon) oder aber jeder Monitor mit einem anderen Hintergrundbild und die Taskleiste nur auf einem. Und du kannst auch ganz genauso wie bei deinem Windows die Anordnung von primärem und sekundären Monitor verändern usw. usf....unterschiedliche Auflösung, Bildwiederholrate,....
sturmvogel
 
Beiträge: 59
Registriert: Jul 29th, '12, 23:40

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon jkowalzik » Mai 16th, '19, 15:58

sturmvogel hat geschrieben:Das ist mit Verlaub ziemlicher Stuss! Es geht eindeutig mit Mageia! Die notwendigen Infos lässt du mal wieder gekonnt aus: Welche DE, welche Graka (AMD, Intel, Nvidia,..), welcher Treiber (frei oder propietär).....


Hallo!
Da kam ich mir doch mal wieder so richtig DÖF vor:
Hässlich, ich bin so hässlich,
so grässlich hässlich!
Ich bin der Hass!

Hassen, ganz hässlich hassen,
ich kann's nicht lassen,
Ich bin der Hass!

Ja, was habe ich denn ausgelassen?
Code: Alles auswählen
bash-4.3$ uname -a
Linux localhost.localdomain 4.18.20-desktop-1.mga6 #1 SMP Sun Nov 25 18:04:43 UTC 2018 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
bash-4.3$ lshw
bash: lshw: Kommando nicht gefunden.

also in kleineren Schritten:
Code: Alles auswählen
bash-4.3$ lspci  | grep VGA
00:02.0 VGA compatible controller: Intel Corporation HD Graphics 5500 (rev 09)
mit INTEL 810 and later

......und dann meintest du sicher, dass ich sowas abarbeite:
Set Up X for Multiple Screens

open your xorg.conf for editing.
in ubuntu, open a terminal and type
sudo gedit /etc/X11/xorg.conf
(again, if you're already root, don't use sudo)
save it as xorg.conf.backup or something simular, i can gaurentee the next step won't work the first time.
now, go back to that list of cards and addresses you made. make a device section for each. like this:

Section "device"
identifier "name for card here"
driver "card driver name here"
BusID "X:Y:Z"
EndSection

replace x:y:z with the bus id of the card, you can replace "name for card here" with anything, but make sure you're using the proper driver for your hardware.

now make a monitor section for each monitor

Section "Monitor"
Identifier "monitor name here"
HorizSync 28.0 - 51.0
VertRefresh 43.0 - 60.0
Option "DPMS"
EndSection

if your monitor has dpms, you can omit the sync and refresh. if it doesn't, remove the dpms line.

Now make a Screen for each card/monitor pair

Section "Screen"
Identifier "screen name here"
Device "card name here"
Monitor "monitor name here"
DefaultDepth X
SubSection "Display"
Depth 4
Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
EndSubSection
SubSection "Display"
Depth 8
Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
EndSubSection
SubSection "Display"
Depth 15
Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
EndSubSection
SubSection "Display"
Depth 16
Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
EndSubSection
SubSection "Display"
Depth 24
Modes "1024x768" "800x600" "640x480"
EndSubSection
EndSection

replace X with whatever color depth your hardware can handle.
under each subsection list all the available modes and sizes for each mode.
you can get away with just listing one display section and one resolution, if that's all you'll use, or if you're lazy. try to keep the default depth and highest resolution the same for each 'screen', it makes things much easier.

now, find the ServerLayout section, and add the screens

Screen "first screen name" 0 0
Screen "Second screen name"" RightOf "left"
Screen "third screen name" RightOf "center"

it should now look something remotely like this

Section "ServerLayout"
Identifier "Default Layout"
Screen "first screen name" 0 0
Screen "Second screen name"" RightOf "left"
Screen "third screen name" RightOf "center"
InputDevice "Generic Keyboard"
InputDevice "Configured Mouse"
InputDevice "stylus" "SendCoreEvents"
InputDevice "cursor" "SendCoreEvents"
InputDevice "eraser" "SendCoreEvents"
EndSection

add as many screens as you want. use RightOf or LeftOf to tell the computer where the monitors are relative to each other. don't touch the InputDevices and make sure the Identifier is "Default Layout"

...wer sucht der findet https://www.linux-community.de/ausgaben/EasyLinux/2012/02/Zwei-Monitore-am-Linux-PC/
Nur was die Easy-Linuxer schreiben,
Schließen Sie an ein laufendes KDE-System einen zweiten Monitor an, erscheint ein kleiner Dialog, der darüber informiert und Sie fragt, ob Sie das Gerät konfigurieren möchten. Ein Klick auf Einrichten öffnet dann ein Konfigurationsfenster

Das kommt nicht :?

Lange Rede kurzer Sinn, was wollte ich?
Bildschirm 1 = Bildschirm 2
vom Laptop aus will ich z.B. auf dem Beamer das Gleiche zeigen,
zwischen Laptop und 2. Anzeigegerät sitzt ein Denon, der skaliert das gelieferte Bild passend.

Gruß
J.
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2571
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon alf » Mai 16th, '19, 16:30

Hast du das schon mal über die KDE-Systemsteuerung versucht? Rubrik Anzeige und Monitor.
Screenshot_20190516_172922.png
Das Gehirn ist nicht wie Seife, es wird nicht weniger wenn es benutzt wird. -- Lisa Fitz
Benutzeravatar
alf
 
Beiträge: 2142
Registriert: Jun 1st, '11, 13:39
Wohnort: Paderborn

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon man-draker » Mai 16th, '19, 16:45

jkowalzik hat geschrieben:
Code: Alles auswählen
bash-4.3$ uname -a
Linux localhost.localdomain 4.18.20-desktop-1.mga6 #1 SMP Sun Nov 25 18:04:43 UTC 2018 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
bash-4.3$ lshw
bash: lshw: Kommando nicht gefunden.


Was ist das für ein System, bzw. wo kommt der Kernel her?
Aktuell ist:
Code: Alles auswählen
[man-draker@master ~]$ uname -a
Linux master 4.14.119-desktop-1.mga6 #1 SMP Tue May 14 19:26:16 UTC 2019 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
[man-draker@master ~]$


Und was lshw angeht, das geht besser, wenn man es erst mal installiert:
Code: Alles auswählen
[man-draker@master ~]$ urpmq -y lshw
lshw
lshw-gui
[man-draker@master ~]$
„Dummheit ist ein nachwachsender Rohstoff“
Kabarettistin Barbara Ruscher

(Zitiert aus: HAZ vom 30.09.2018)
Benutzeravatar
man-draker
 
Beiträge: 4542
Registriert: Jun 1st, '11, 12:56

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon alf » Mai 16th, '19, 17:57

man-draker hat geschrieben:bzw. wo kommt der Kernel her?

Aus den Backports. :D
Das Gehirn ist nicht wie Seife, es wird nicht weniger wenn es benutzt wird. -- Lisa Fitz
Benutzeravatar
alf
 
Beiträge: 2142
Registriert: Jun 1st, '11, 13:39
Wohnort: Paderborn

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon man-draker » Mai 16th, '19, 19:48

Oh, oh - wenn man sich aufs Glatteis begibt, darf man sich nicht wundern, wenn man ins Rutschen kommt.

Wäre noch interessant zu wissen, ob ein Live-System dieselben Probleme hat.
„Dummheit ist ein nachwachsender Rohstoff“
Kabarettistin Barbara Ruscher

(Zitiert aus: HAZ vom 30.09.2018)
Benutzeravatar
man-draker
 
Beiträge: 4542
Registriert: Jun 1st, '11, 12:56

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon alf » Mai 16th, '19, 19:57

man-draker hat geschrieben:Oh, oh - wenn man sich aufs Glatteis begibt,

Gar so groß ist das Risiko nicht, immerhin sind das auch offizielle Quellen. Und auch die Pakete aus den Backports durchlaufen die gleichen QA-Tests wie alle anderen auch.
Das Gehirn ist nicht wie Seife, es wird nicht weniger wenn es benutzt wird. -- Lisa Fitz
Benutzeravatar
alf
 
Beiträge: 2142
Registriert: Jun 1st, '11, 13:39
Wohnort: Paderborn

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon jkowalzik » Mai 17th, '19, 16:28

man-draker hat geschrieben:Was ist das für ein System, bzw. wo kommt der Kernel her?
Aktuell ist:


Hallo!
"aktuell" ist ein relativer Begriff :lol:
Jetzt sitze ich zwar nicht am Laptop, aber unter den gleichen Voraussetzungen:
Screenshot_20190517_171315.png

Keine Backports aktiviert erhalte ich:
Code: Alles auswählen
[juergen@localhost ~]$ uname -a
Linux localhost 4.14.119-server-1.mga6 #1 SMP Tue May 14 19:39:47 UTC 2019 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux
[juergen@localhost ~]$

Das wird sofort erledigt:
man-draker hat geschrieben:Und was lshw angeht, das geht besser, wenn man es erst mal installiert:

Code: Alles auswählen
[root@localhost juergen]# urpmi lshw
    $MIRRORLIST: media/core/release/lshw-2.18-1.mga6.x86_64.rpm
lshw-2.18-1.mga6.x86_64.rpm von /var/cache/urpmi/rpms wird installiert                                     
Vorbereiten …                    #########################################################################
      1/1: lshw                  #########################################################################
[root@localhost juergen]#

Ich habe mich jetzt nur gefragt, warum es mit deinem goldenen Händchen in einem geht und ich dafür zwei mal ran muss :?
Code: Alles auswählen
[root@localhost juergen]# urpmi lshw-gui


    $MIRRORLIST: media/core/release/lshw-gui-2.18-1.mga6.x86_64.rpm
lshw-gui-2.18-1.mga6.x86_64.rpm von /var/cache/urpmi/rpms wird installiert                                 
Vorbereiten …                    #########################################################################
      1/1: lshw-gui              #########################################################################
[root@localhost juergen]#


Gruß
J.
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2571
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon jkowalzik » Mai 17th, '19, 16:30

alf hat geschrieben:
man-draker hat geschrieben:bzw. wo kommt der Kernel her?

Aus den Backports. :D


Hallo @alf!
Ne, alles ganz normal -- siehe Antwort auf @mandraker :!:
Gruß
J.
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2571
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon alf » Mai 17th, '19, 17:35

jkowalzik hat geschrieben:Ne, alles ganz normal

Sorry, aber das glaub' ich jetzt nicht. Dann überprüfe das doch mal auf deinem Laptop. Der Kernel 4.18. ist nicht und war nicht in /core oder /core_updates. Der kommt eindeutig aus den backports.
Das Gehirn ist nicht wie Seife, es wird nicht weniger wenn es benutzt wird. -- Lisa Fitz
Benutzeravatar
alf
 
Beiträge: 2142
Registriert: Jun 1st, '11, 13:39
Wohnort: Paderborn

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon jkowalzik » Mai 19th, '19, 10:15

alf hat geschrieben:Sorry, aber das glaub' ich jetzt nicht.


Hallo!
Ich jetzt langsam auch nicht mehr :? :?
Screenshot_20190519_110835.png

Dann will ich mal sehen wie ich den wieder los werde. 8-)
Gruß
J.
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2571
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg

Re: Die Suche ergab 3 Treffer: mehrere Bildschirme

Beitragvon jkowalzik » Mai 19th, '19, 10:23

Hallo!
Da war was faul im Staate Dänemark.... habe erst mal 14 überflüssige Kernel entfernt. :oops:

neu 14:45h

Ich bekomme es nicht wieder auf die Reihe, wie der Kernel da auf die Platte gekommen ist.
Es läuft störungsfrei und das ist gut so.
Nachdem ich zum Jahreswechsel noch mal der Schippe entkommen bin, freue ich mich es Lebens und werde den Laptop nicht mehr an den Fernseher anschließen, wenn es nur mit Gefrickel geht. :idea:
Gruß
J.
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2571
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg


Zurück zu Basis-Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron