[GELÖST] Gigabyte Mainboard Bios-Update ohne Windows

Dieses Forum dient der grundlegenden Hilfe und Unterstützung :

Stelle hier Deine Fragen zur Grundinstallation und zur Benutzung von Mageia. Beispielsweise gehören hierhin Fragen zum Download der ISOs und deren Installation, zur Einrichtung des Druckers, Benutzung der Textbearbeitung, usw.

Bitte versuche, Deine Fragen im richtigen Subforum zu stellen und gib dabei so viele Informtionen wie möglich. Je präziser die Frage gestellt wird, um so eher bekommst Du eine hilfreiche Antwort.

[GELÖST] Gigabyte Mainboard Bios-Update ohne Windows

Beitragvon Begger » Apr 15th, '15, 19:22

Hallo allerseits

Vieleicht ist das Thema schon behandelt worden. Ich muß, wie aussieht, mal mein Bios upgraden. Problem, bei Gigabyte finde ich nichts und bei Award werde ich immer auf einen Anbieter lotst, welcher wohl nur Windowssachen anbietet. Ich arbeite mit der 5Beta3, mit der ich schon jetzt bis auf ein paar Kleinigkeiten sehr zufrieden bin.

Vorab Danke für eine Hilfe
Zuletzt geändert von doktor5000 am Apr 24th, '15, 19:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: als [gelöst] markiert, Betreff angepasst
Begger
 
Beiträge: 24
Registriert: Apr 15th, '15, 19:12


Re: Bios

Beitragvon doktor5000 » Apr 15th, '15, 20:02

Wäre ganz hilfreich zu wissen was für ein Mainboard du hast.
Ich bin nicht böse, sondern nur ehrlich. Und wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
----
Mageia - the magic continues
Benutzeravatar
doktor5000
 
Beiträge: 5163
Registriert: Jun 2nd, '11, 09:39

Re: Bios

Beitragvon Begger » Apr 15th, '15, 20:25

Ein Gigabyte GA 880 mt Revision1.3
Begger
 
Beiträge: 24
Registriert: Apr 15th, '15, 19:12

Re: Bios

Beitragvon doktor5000 » Apr 15th, '15, 20:52

Bitte mal die konkrete Produktbezeichnung. Es gibt u.a.
GA-880GA-UD3H
GA-880GM-D2H
GA-880GM-UD2H

Davon nur eines was es als Rev. 1.3 gibt: http://www.gigabyte.us/products/product ... id=3475#ov
Es unterstützt Q-Flash, wie die meisten halbwegs aktuellen Boards. Anleitung hat man-draker schon verlinkt.
Offizielle Doku dazu bei Gigabyte: http://www.gigabyte.us/webpage/20/HowToReflashBIOS.html
Ich bin nicht böse, sondern nur ehrlich. Und wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
----
Mageia - the magic continues
Benutzeravatar
doktor5000
 
Beiträge: 5163
Registriert: Jun 2nd, '11, 09:39

Re: Bios

Beitragvon Begger » Apr 16th, '15, 16:12

Also, ich habe den von Mandraker vorgeschlagenen Link benutzt und die dortige Anleitung befolgt. Funktioniert offensichtlich bei anderen Gigabyte Boards auch zu funktionieren.

Nochmals besten Dank B
Begger
 
Beiträge: 24
Registriert: Apr 15th, '15, 19:12

Re: Bios

Beitragvon doktor5000 » Apr 16th, '15, 20:18

Bitte noch Thread als [gelöst] markieren, dazu den ersten Post editieren und dem Betreff ein [gelöst] voranstellen, Danke.
Und nächstes Mal bitte einen etwas aussagekräftigeren Betreff verwenden, dann ist auch anderen geholfen, die evtl. nach ähnlichen Lösungen suchen.
Ich bin nicht böse, sondern nur ehrlich. Und wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
----
Mageia - the magic continues
Benutzeravatar
doktor5000
 
Beiträge: 5163
Registriert: Jun 2nd, '11, 09:39

Gelöst

Beitragvon Begger » Apr 22nd, '15, 18:44

Ich hoffe, Herr Doktor5000 ( Schmunzel), so ist es richtig. Ich habe ehrlich gesagt, mit den Foren nicht sehr viel Erfahrung. Sag aber nochmal schnell DANKE
Begger
 
Beiträge: 24
Registriert: Apr 15th, '15, 19:12

Re: Bios

Beitragvon doktor5000 » Apr 24th, '15, 19:50

doktor5000 hat geschrieben:Bitte noch Thread als [gelöst] markieren, dazu den ersten Post editieren und dem Betreff ein [gelöst] voranstellen

Hab das mal angepasst, auch gleich einen aussagekräftigeren Betreff hingepackt.
Ich bin nicht böse, sondern nur ehrlich. Und wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
----
Mageia - the magic continues
Benutzeravatar
doktor5000
 
Beiträge: 5163
Registriert: Jun 2nd, '11, 09:39


Zurück zu Basis-Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast