Chancen von Linux auf Desktops

Hier können sich Zauberer, Magier, Hexen und alle Anderen entspannen und über das Leben, das Universum und den ganzen Rest reden.

Es wird um die Einhaltung der Regeln gebeten

Chancen von Linux auf Desktops

Beitragvon abifiz » Jul 16th, '17, 20:08

Hallo Mageianer.

Zu den Chancen und Nicht-Chancen von Linux, auf die Schreibtische in größerer Zahl zu gelangen, gab es am 7. Juli bei Heise vom Redakteur und Linux-Entwickler Thorsten Leemhuis einen Meinungs-Artikel (https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 66433.html), der eine deftige Kontroverse mit bisher unerreichten 3.100 Beiträgen ausloste. Als Folge davon kam es nun dort am 13. zu einer Video-Diskussion:

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 70099.html

Herzlich
Abifiz
Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.
Benutzeravatar
abifiz
 
Beiträge: 150
Registriert: Jul 11th, '15, 16:50
Wohnort: Deutschland seit 2007

Re: Chancen von Linux auf Desktops

Beitragvon jkowalzik » Jul 21st, '17, 09:04

Hallo!

Wenn man das liest:
Klar, bei diesen Betriebssystemen wird viel freie Software zum Einsatz kommen. Die allermeiste könnte Google aber von heute auf morgen auch proprietär machen, da achtet der Gigant drauf.
....dann erinnert es an so einen profane Aktion: Musik zu laut, Stecker raus.
Gruß
J.
...Luxus ist alles was sich reparieren läßt
Benutzeravatar
jkowalzik
 
Beiträge: 2605
Registriert: Okt 2nd, '11, 12:34
Wohnort: Plettenberg


Zurück zu Magischer Zirkel (aka Sandkasten)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron